Lattenroste und Unterfederungen

Gönnen Sie sich mehr Lebensqualität.
Erholsamer Schlaf, ein neues Lebensgefühl – davon träumen viele Menschen. Doch während sie am Arbeitsplatz oder im Auto verstellbare Sitze für eine gesündere Körperhaltung nutzen, schlafen sie nachts auf einer starren Liegefläche.
Unser Komfortrahmen bietet viel mehr. Er lässt sich einfach in einen vorhandenen Bettumbau hineinstellen und entfaltet dort alle Annehmlichkeiten eines elektrisch verstellbaren Bettes. Mit Liegeflächenbreiten von 90 oder 100 cm passt er in ein Einzelbett oder in eine Seite eines Doppelbettes. Dabei bleibt die wohnliche Optik des Schlafzimmers erhalten, denn der Komforteinssatz ist im Bettumbau nicht sichtbar. Dafür lässt seine Wirkung keinen Wunsch offen. Mit seiner Liftfunktion von 29 bis 74 cm bietet er jedem Menschen die ideale Höhe für einen bequemen Ein- und Ausstieg. Auf der maximalen Höhe verwandelt sich die Matratze in eine praktische Fläche zum Kofferpacken oder Bettenbeziehen.
Die 4-fach geteilte Liegefläche lässt sich mithilfe eines Handschalters in viele komfortable und gesundheitsfördernde Positionen bringen. Mit angestellter Rücken- und Oberschenkellehne entsteht eine optimale Stellung für entspanntes Lesen und Fernsehen oder ein Frühstück im Bett.

V O R B E I K O M M E N U N D T E S T E N !!!
Wer sich Gedanken macht über gutes Liegen, macht sich automatisch auch Gedanken über seine Gesundheit. Und umgekehrt. Denn beides ist untrennbar. Ein Schlafsystem “Unterfederung und Matratze” das für erholsamen Schlaf sorgen kann, tut dem Körper
Nacht für Nacht gut und fördert so Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine Unterfederung bzw. Lattenrost ist ein wichtiger Baustein für einen gesunden und erholsamen Schlaf.
Größe, Gewicht, Körperbau, Schlafgewohnheiten…..jeder Mensch ist anders.
Wichtig ist dabei die ergonomisch richtige Liegeposition.
Die Wirbelsäule muss sowohl in Seiten- als auch in Rückenlage ihre natürliche Form behalten.

Durch eine Unterfederung bzw. Lattenrost ist eine exakte und sorgfältige Abstimmung über die Matratze erst möglich !

Groß, klein, schwer, leicht…..die Wirbelsäule muss in Seitenlage eine gerade Linie bilden, unabhängig vom Körperbau des Schläfers !

Ein solider Lattenrost vebindet hohen Liegekomfort und Langlebigkeit.
Seine wirkungsvolle Schulterkomfortzone erlaubt ein tiefes, angenehmes Einsinken der Schulterpartie.
Die notwendige Unterstützung im Lordosebereich bieten die in der Festigkeit regulierbaren Doppelleisten der Mittelzone.
Sorgfältige Verarbeitung und ausgesuchte Materialien, z. B. hochwertiges Buche – Massivholz, machen
Lattenroste bzw. Unterfederungen besonders stabil und leistungsfähig.

Die richtige maßgenaue Anpassung über Unterfederung und Matratze sorgen für einen gesunden und erholsamen Schlaf !!!

Lattenroste bzw. Unterfederungen sind in folgenden Ausführungen erhältlich:
N = Kopf- und Fußteil ist nicht in der Höhe verstellbar.
K = Kopfteil ist in der Höhe manuell verstellbar.
KF = Kopf- und Fußteil ist in der Höhe manuell verstellt.
KFR = kurzes Kopfteil und Rückenteil in der Höhe manuell verstellbar.
……. auch in motorischen Verstellmöglichkeiten erhältlich.